Mittwoch, 21. Dezember 2011

"COLOMBIANA" erobert das Heimkino!

"Colombiana"

Hollywood-Durchstarterin Zoe Saldana ("Avatar – Aufbruch nach Pandora", "Star Trek") glänzt als eiskalte Rächerin in der Hauptrolle des furiosen Action-Thrillers "Colombiana", für den niemand Geringes als Genre-Spezialist Luc Besson ("Nikita") die Produktion übernommen hat.
Nach dem internationalen Erfolg von "96 Hours" zeichnet Besson darüber hinaus erneut gemeinsam mit Robert Mark Kamen ("Das fünfte Element", "Lethal Weapon 3") für das Drehbuch verantwortlich.
Regie führte Olivier Megaton, der bereits mit "Transporter 3" für einen Kinohit mit Action vom Feinsten sorgte.
"Colombiana" ist ab 27. Januar 2012 auf DVD, Blu-ray und als Video-on-Demand erhältlich!

Samstag, 9. Juli 2011

"The King's Speech" auf DVD


Während Tom Hoopers "königliches Werk" mit einem Einspielergebnis von 51 Millionen Euro zuvor im Kino zum erfolgreichsten Independent-Streifen Großbritanniens wurde, sprechen auch die Zuschauerzahlen hierzulande für sich: Bis heute ließen sich allein in Deutschland über 2,2 Millionen Zuschauer das Drama um den stotternden König George VI. nicht entgehen.
Und man darf sich freuen: "The King's Speech" mit Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter und Guy Pearce kann pünktlich zum Sommer im Freiluftkino genossen werden und erscheint dann endlich, am 2. September 2011, auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray.

Samstag, 12. Februar 2011

Neu auf DVD: "In flagranti - Wohin mit der Geliebten?"


Hier der englische Trailer zu der französischen Komödie "In flagranti - Wohin mit der Geliebten?" (OT: "La doublure") von Francis Veber. Francis Veber hat uns schon so erfolgreiche Komödien wie "Dinner für Spinner" (1998) mit Thierry Lhermitte oder "Ein Mann sieht rosa" (2001) mit Gérard Depardieu beschert und ist ein Garant für leichte Unterhaltung.
Die Hauptrollen in "In flagranti - Wohin mit der Geliebten?" sind prominent besetzt mit Daniel Auteuil, Gad Elmaleh, Alice Taglioni, Dany Boon und Kristin Scott Thomas.
In den Geschäften sowie bei amazon ist die DVD ab 17. Februar zu haben.

Montag, 10. Januar 2011

"Hierro - Insel der Angst" von Gabe Ibáñez

Bereits im Dezember ist der spanische Mystery-Thriller "Hierro - Insel der Angst" von Gabe Ibáñez auf DVD und Blu-ray erschienen. Die Hauptrolle spielt hier ebenso wie in "Room in Rome" von Julio Medem die hübsche Spanierin Elena Anaya. Hier der Trailer:


Zu kaufen bei amazon.de.

Sonntag, 9. Januar 2011

"Room in Rome" von Julio Medem

"Room in Rome" ("Habitación en Roma") ist der neue Film des spanischen Regisseurs Julio Medem ("Die Liebenden des Polarkreises", "Lucía und der Sex"). Der Film erscheint am 25. Februar 2011 auf DVD und Blu-ray und kann bei amazon.de bereits vorbestellt werden. Die Hauptrollen spielen Elena Anaya und Natasha Yarovenko. Hier der Trailer:

Dienstag, 7. Dezember 2010

"Heartless" auf DVD und Blu-ray

"Heartless" DVD-Cover

"Heartless" von Philip Ridley mit Jim Sturgess, Timothy Spall, Clémence Poésy, Eddie Marsan, Noel Clarke und Luke Treadaway erscheint am 7. Januar 2011 im Verleih von Senator Home Entertainment auf DVD (als Standard- und Steelbook-Version) und Blu-ray.

Sein Gesicht ist von einem markanten roten Muttermal in Herzform gezeichnet, doch davon abgesehen lebt Jamie (Jim Sturgess) ein ziemlich unauffälliges Leben. Der 25-jährige Außenseiter teilt sich noch immer eine Wohnung mit seiner verwitweten Mutter im Londoner East End, wo er als Fotograf bei seinem Bruder arbeitet. Seiner Umwelt begegnet der scheue junge Mann mit Vorsicht und Angst, die sich noch steigert, als die wachsende Gewalt jugendlicher Banden die ohnehin nicht ungefährliche Nachbarschaft erschüttert. Es dauert nicht lange, bis Jamie feststellen muss, dass die brutalen Gangster unter ihren Kapuzenpullis ein grauenvolles Geheimnis verbergen. Er schwört auf Rache – und geht dafür einen verhängnisvollen Pakt ein...

Fast 15 Jahre nach seinem letzten Film "Die Passion des Darkly Noon" kehrt der preisgekrönte britische Künstler, Autor und Regisseur Philip Ridley zurück hinter die Kamera. Seinen mit Spannung erwarteten dritten Spielfilm "Heartless" inszeniert er als virtuose Mischung aus Horrorthriller und atmosphärisch-emotionalem Großstadtdrama, in dem Nerven zerfetzende Spannung ebenso ihren Platz hat wie tiefschwarzer Humor.

Erneut steht ihm dabei für "Heartless", der beim Fantasporto Festival in Portugal die drei Hauptpreise abräumte, ein hochkarätiges Ensemble zur Seite. Jim Sturgess, dank Filmen wie "Across the Universe" und "21" nicht nur in England ein Shooting Star, brilliert in der Hauptrolle, unterstützt von der Französin Clémence Poésy ("Brügge sehen... und sterben?"), "Harry Potter"-Star Timothy Spall ("Verwünscht"), Mike Leigh-Veteranin Ruth Sheen ("Vera Drake") und Eddie Marsan ("Sherlock Holmes") in einem umwerfenden Gastauftritt.

Samstag, 18. September 2010

"Red Hill" auf DVD und Blu-ray


Am 9. Dezember 2010 veröffentlicht Kinowelt den australischen Western-Thriller "Red Hill" von Patrick Hughes auf DVD und Blu-ray.
Die Handlung ist schnell erzählt: Der junge Police Officer Shane Cooper (Ryan Kwanten aus der HBO-Serie "True Blood") lässt sich mit seiner hochschwangeren Frau Alice (Claire van der Boom) in das kleine Nest Red Hill versetzen, um ein idyllisches Familienleben abseits des Trubels führen zu können. Hier ist die Zeit stehengeblieben. Männer sind noch echte Männer, ein Pferd ist mehr wert als ein Auto und das Gesetz wird ausschließlich durch Revolver und Shotgun repräsentiert. Doch statt der erhofften Ruhe erwartet Shane ein Ausbruch roher Gewalt. Der berüchtigte Mörder Jimmy Conway (Tommy Lewis) ist aus dem Gefängnis entflohen und schwört nun blutige Rache an den Einwohnern von Red Hill...
Ich konnte den Film bereits auf dem Fantasy Filmfest sehen und er hat mir sehr gut gefallen. Stellenweise erinnert er an "No Country for Old Men" von den Coen-Brüdern. Mit seinen schrägen Charakteren fängt er relativ ruhig an und baut die Spannung langsam bis zum Showdown auf.
Als Bonusmaterial enthält die DVD bzw. Blu-ray Interviews mit Patrick Hughes, Al Clark, Ryan Kwanten und Tom E. Lewis, einen Blick hinter die Kulissen, eine Fotogalerie und Trailer.